Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Schönfärberei’

Vom Pinguin zum Zebra

Bei der Schönfärberei habe ich ja einen Strang 100%merino Sockenwolle  erstanden und Michelle ein paar Mojo´s genadelt.

Nun war genug Wolle übrig und es ist noch ein Paar Handschuhe entstanden.  Gestrickt habe ich den Schaft und  die Handflächen gleichzeitig auf der 2,25er Rundnadel, (natürlich Harmony Woods) und dann die einzelen Finger drangenadelt.

  

und nun alles zusammen

 

jetzt muß ich aus den letzten Restchen noch einen Schal für ihr Plüschtier stricken,

es wird zeit daß Madame selber an die Nadel kommt.

Advertisements

Read Full Post »

Die Pinguine sind Gelandet

Endlich ist auch bei mir mal wieder etwas fertig geworden, daß ich zeigen darf. (Ein Wichtelgeschenk ruht noch hier)

Meine Lütte hat sich Mojo´s gewünscht. Als sie den Strang gesehen hat, ojo Zebramojo´s das wärs.

 Nur leider hat es nicht gezebrat, wie auch, wenn Frau Schönfärberei Pinguine gefärbt hat 😉

Aber das war nicht weiter schlimm, ich durfte weiternadeln. Nun sind sie fertig. Und schon unterwegs, sozusagen direkt von den Nadeln an die Füße, in die Schuhe und ab damit.

„technische Details“:

100 % Merino-superwash aus der Schönfärberei  / Verbrauch 53 g  / Gestrickt auf 2,25 KnitPicks HarmonyWood Rundstricknadel mit 100er Seil. Zum erstenmal auf der Rundnadel Socken gestrickt, und ich muß sagen: Das mach ich nur noch so. Genial einfach und schnell. Ich hab wie immer am Schaft angefangen, Toe-up trau ich mich och nicht. Eine Bullaugenferse gearbeitet, zu finden im Genialen Sockeworkshop und noch eine Premiere, Abgekettet im sogenannten Three Needle Bind-of ( ganz nach unten scrollen) auch das werd ich beibehalten, sieht sauber aus und ist genial einfach.

Jetzt kommt eine ganze Bilderflut 

 

 

Read Full Post »